Autor: Uwe Geerds

Hallenmeisterschaften 2022/2023

Die Hallensaison 2022/2023 steht vor unweigerlich vor der Tür. Und somit auch einige Termine: Vereins- und Gaumeisterschaft: Sonntag, 13. November. Unsere Sportleiter haben nichts anderes verlauten lassen und mir liegen aktuell keine weiteren Informationen vor, ergo findet der Wettkampf in der Turnhalle in Parsdorf statt. Oberbayerische Meisterschaften: Samstag 10.12.2022 und Sonntag 11.12.2022. Die Meisterschaft wird dieses mal in Raubling ausgetragen. Details zum Termin findet Ihr hier: Ausschreibung Oberbayerische Meisterschaft. Damit Ihr wisst, wie viel Ihr auf der Vereins-/Gaumeisterschaft schießen müsst, habe ich für Euch die Limitzahlen der letzten Oberbayerischen Meisterschaft gesucht und für Euch zum Download zur Verfügung gestellt. Viele GrüßeUwe

Ein Deutscher Meister für den BSV: Jan

Am heutigen Tag, Samstag den 24. September 2022, fand in Villingen-Schwenningen die Deutsche Meisterschaft 3D statt. Der einzige Teilnehmer des BSV war Jan Sinicak. Jan startete in der Klasse Blankbogen Master. Und – wie auf dem Bild unzweifelhaft zu erkennen ist – gewann Jan seine Wettkampfklasse! Im Namen des BSV: Herzlichen Glückwunsch zum Deutschen Meister! Auf der Info-Seite des Deutschen Schützenbundes zu den Deutschen Meisterschaften 3D ist aktuell leider keine Ergebnisliste zu finden. Ergo kann ich hier weder schreiben wie viele Ringe/Punkte Jan geschossen hat, noch wie groß sein Vorsprung auf den 2. oder 3. war. Alle ins GoldUwe

Ingo ist Deutscher Vizemeister

Bei den in Wiesbaden stattgefundenen Deutschen Meisterschaften erreichte Ingo Nibbe mit 644 Ringen einen hervorragenden 2. Platz. Ingo schoss im 1. Durchgang 314 Ringe und im 2. Durchgang starke 330 Ringe. Lieber Ingo. Der gesamte BSV gratuliert Dir! Alle ins Gold. Uwe

EasyVerein

Hier einige Informationen wie Ihr an den Login für EasyVerein kommt. PC-User: Öffnet die URL https://easyverein.com. Klickt auf den Button „Login“ (der sollte rechts oben stehen) Vereinskürzel ist „BSV“ (natürlich ohne Hochkomma!) (großgeschrieben!) Eingabe der E-Mail Adresse, die Ihr bei der Aufnahme angegeben habt Solltet Ihr noch kein (Einstiegs-)Passwort haben, lasst das Eingabefeld leer und klickt auf „Passwort vergessen?“ Ihr bekommt danach ein E-Mail mit einem Link. Folgt einfach diesem Link. Der Prozess sollte selbsterklärend sein. Smartphone-User: Installiert Euch die App „EasyVerein“ aus dem AppStore Leider kann die App den Prozess „Passwort vergessen“ nicht. Bitte folgt der Anweisung PC-User (siehe oben). Das Ganze funktioniert auch über den Browser des Handys, mit der Ausnahme dass EasyVerein keine an Mobile Devices angepasste Oberfläche anbietet. Nach Vergabe des Passworts in der Online Version könnt Ihr die App mit dem Vereinskürzel, der E-Mail Adresse und dem Passwort nutzen. Good Luck Uwe Besonderheit: Es gibt einige Familien, die für alle Familienmitglieder die gleiche E-Mail Adresse verwenden, hier funktioniert das vergessene Passwort nicht. In diesem Fall wendet euch bitte an Micha …

! Landkreismeisterschaft am 25. September – Änderungen !

Bitte beachtet: Meldeschluß ist Sonntag, 18.09. Schüler „C“ schießen auf 15m und nicht auf 18m. Servus Liebe Mitglieder, am Sonntag, 25.09.2022 findet bei uns die Landkreismeisterschaft statt.Teilnehmen kann und soll jeder, wir haben auch auf euer Feedback von der Vereinsmeisterschaft gehört und die Bogenklassen um Intuitiv erweitert. Hier ist die offizielle Ausschreibung: Ausschreibung Lankreissportfest. Unten die relevanten Informationen zum Ablauf, sowie die Bogen- und Wettkampfklassen. Wer nicht schießen möchte, ist aufgerufen als Zuschauer teilzunehmen und bei Aufbau, Ablauf und Orga zu helfen. Ich bitte dazu alle Interessierten Helfer nächsten Dienstag, 23.08. um 18.30 Uhr auf dem Platz zu erscheinen, wir werden dort die Planung durchführen. Wer bei der Orga hilft kann sich schonmal an vorstand@vaterstetten-bogensport.de richten. Wenn Ihr teilnehmen wollt oder uns eine Absage senden möchtet, dann schreibt bitte ein Mail an sport@vaterstetten-bogensport.de oder registriert Euch über den Vereinskalender: Registrierung im EasyVerein Kalender Bitte vergesst nicht, Eueren Jahrgang und die Bogenart (Blankbogen, Compound, Intuitiv, Recurve) anzugeben. Ihr erspart unseren Sportleitern einiges an Arbeit und verhindert Missverständnisse bei der Planung. Die Ausschreibung des Wettbewerbs und die …

2 Medaillen bei der Bayerischen WA 3D für den BSV – Update

Es gilt von den nächsten beiden Medaillen bei den Bayerischen Meisterschaften zu berichten: Jan holt Silber in der Klasse Blankbogen Master mit 399 Punkten. Sein Rückstand auf Platz 1 betrug ganze 3 Ringe, ebenso sein Vorsprung auf den Dritten. Walther holt Gold in der Klasse Recurve Master mit 323 Punkten. Der Vorsprung von Walther auf den 2. Platz betrug ganze 49 Punkte. Wir gratulieren den beiden! Leider konnte Peter aus gesundheitlichen Gründen bei den Bayerischen Meisterschaften nicht antreten. Schade. Er hätte ganz bestimmt gerne teilgenommen.

Zweiter Anfängerkurs beendet

So sehen glückliche Bogenschützen aus. Oder? Heute ging leider viel zu schnell der zweite Anfängerkurs aus diesem Sommer zu Ende. Die „Neuen“ wurden in erste Linie von Jürgen (1. links vorne) betreut und in die Geheimnisse des Recurve Bogenschießens eingeweiht. Begonnen haben alle Neuling*innen (keine Ahnung ob das nun Korrekt ist oder nicht) mit dem Recurvebogen. Wer es nicht weiß, das ist der Bogen der auch bei den Olympischen Spielen von Frauen und Männern geschossen wird und für eine solide Grundausbildung im Bogenschießen steht. Ob die Neulinge beim Recurvebogen bleiben oder auf den Blankbogen, den traditionellen Bogen oder den Compoundbogen wechseln, bleibt ihnen überlassen. Sicher ist, dass bei uns im BSV alle Bogenarten herzlich willkommen sind. Auf der anderen Seite unseres Übungsgeländes trainiert Peter die schon etwas geübteren Schützen. Darunter auch unsere Blankbogenschützen, die bei den Deutschen Feldbogenmeisterschaften und den Bayerische Meisterschaften sehr erfolgreich waren, sowie einige Schützen aus dem ersten Anfängerkurs.

Deutscher Hallenrekord von Ingo anerkannt!

Wie im Artikel zur Bayerischen Hallenmeisterschaft (Artikel zu Bayerischen Halle) von Johanna zu lesen war, wurde Ingo im Februar mit 562(!) Ringen Bayerischer Meister. Wie auf der Bayerischen Meisterschaft WA im Freien zu erfahren war, wurde der von Ingo geschossene Deutsche Rekord nun auch offiziell anerkannt. Ingo: der gesamte BSV gratuliert Dir. Wir sind alle Stolz Dich in unseren Reihen zu haben.

Update – 2 Bayerische Meister für den BSV – Bronze für die Jugend!

Wie unschwer zu erkennen ist, sind unsere 3 Blankbogenschützen bester Laune. Die 3 erzielten zusammen 1.724 Ringe und wurden mit 13 Ringen Vorsprung Bayerischer Meister in der Blankbogenklasse. Nicht überliefert ist, ob das Gebiss von Tim – der Jüngste der Mannschaft – Schaden durch den Materialtest genommen hat. Auf jeden Fall hat er den Altersdurchschnitt der Blankbogenmannschaft ganz kräftig nach unten gedrückt. In Gegensatz zu Peter und Jan, die beide in der Masterklasse starten, darf Tim der Jüngere in der Schützenklasse starten. Den zweiten Titel des Tages erreichte unser Altmeister Ingo Nibbe in der Seniorenklasse Olympic Recurve mit 334 Ringen und 329 Ringen, gesamt 663 Ringen. Das entspricht einem Schnitt von 9,2 Ringen. Eine super Leistung. Gratuliere Ingo! Laut Schußzettel schoss Ingo im ersten Durchgang 15 x die 10, davon 2 x X, im zweiten Durchgang waren es 10 x die 10, davon 6 x die X. Das muss ihm erstmal einer nachmachen. -Uwe- In der Jugendklasse Recurve sicherte sich Kai den Einzug ins Viertelfinale. Nach einem gewonnen und einem verlorenen Match ging es ins …

Platz 1 und 8 auf der Deutschen Meisterschaft WA Feldbogen

Die gute Trainerarbeit von Peter und Jürgen in unserem Verein beginnt sich auszuzahlen. Dass es so schnell geht, dass sich Zwei unserer noch relativ jungen Bogenschützen zu den Deutschen Meisterschaften WA Feldbogen qualifizieren, hätte wohl kaum jemand gedacht. Tim und Jan werden im Satz zuvor nicht an ihrem Alter gemessen, sondern daran, dass beide noch nicht sehr lange Bogen schießen. Noch weniger von uns hätten darauf gewettet, dass Jan oder Tim unter die besten 10 Schützen bei den Meisterschaften kommen. Doch es kam noch besser: Tim wurde Deutscher Meister in der Schützenklasse! Jan wurde 8. in der Masterklasse! Wir gratulieren den beiden. Fotos: Tim oder Jan Uwe Geerds