Alle Artikel in: Blankbogen

Ein Betrag oder ein Termin aus dem Bereich Sport, speziell für die Blankbogen-, Feldbogen- oder Jagdbogen-Schützen.

Vereinsmeisterschaft 2019

Am Sonntag, den 7. April wird auf dem Bogenschützenplatz des BSV die Vereinsmeisterschaft 2019 ausgetragen. Beginn für alle Schützinnen und Schützen um 10:00 Uhr. Bitte denkt daran eigenes Geschirr mitzunehmen. Es gibt Gulasch, tiefe Teller oder Schüsseln sind also angesagt. Kuchenspenden werden natürlich immer gerne angenommen 😀.

Vereins- und Gaumeisterschaft Halle 2018

Aus terminlichen und organisatorischen Gründen werden wir auch dieses Jahr wieder die Vereinsmeisterschaft und die Gaumeisterschaft zusammenlegen. Die Vereins- / Gaumeisterschaft findet am 11. November 2018 in der Turnhalle in Parsdorf statt. Anmeldeschluss ist der 3. November 2018. Hallenöffnung: 9.00 Uhr Zeitplan (Beginn Einschießen): 9.45 Uhr: Alle Schüler-, Jugend- und Blankbogenklassen, anschließend Siegerehrung. 13.00 Uhr: Alle anderen Klassen, anschließend Siegerehrung. Einschießen ca. 20 Minuten. Die Einladung findet Ihr hier: 2019_Einladung_Halle   Im Namen des Vorstandes Martin Drachsler

Landkreismeisterschaft 2018

Die Landkreismeisterschaft findet am 24.6.18 ab 15:00 Uhr auf dem Bogengelände des BS Vaterstetten statt. Klassen: Schüler C w.+ m. 2 x 36 Pfeile auf 15 m Schüler B w.+ m. 2 x 36 Pfeile auf 25 m Schüler A w.+ m. 2 x 36 Pfeile auf 40 m Jugend m/w 2 x 36 Pfeile auf 60 m Junioren A+B 2 x 36 Pfeile auf 70 m Damen 2 x 36 Pfeile auf 70 m Schützen 2 x 36 Pfeile auf 70 m Compound 2 x 36 Pfeile auf 50 m Blankbogen 2 x 36 Pfeile auf 40 m Anfänger 2 x 36 Pfeile auf 25 m Gäste 2 x 36 Pfeile auf 25 m Anmeldung bis Freitag, 15.6.18 über sport@vaterstetten-bogensport.de. Bitte mit angeben: Name, Geburtsdatum (tt.mm.jjjj), Schützenpassnummer, Verein, Bogenklasse (laut Ausschreibung). Hier die Ausschreibung: Landkreismeisterschaft 2018

Workshop Traditionelles Bogenschießen

Workshop Traditionelles Bogenschießen mit Roman Heigenhauser, amtierender Deutscher Meister DSB WA 3D und noch vieles mehr… Wann Sonntag, den 01.07.2018 von 9:00 bis 18:00 Uhr (Achtung! Der Termin wurde um eine Woche verschoben.) Wo Bowhunting Chiemgau, Maiergschwendt 3, 83324 Ruhpolding www.bowhunting-chiemgau.de Kosten Kursgebühr incl. Verpflegung: 115,- Euro bei mindestens 6 Teilnehmern. Die Kursgebühr reduziert sich bei mehr als 6 Teilnehmern entsprechend. (Z. B. bei 12 Teilnehmern beträgt die Gebühr 65 €.) Zielgruppe Traditionelle Bogenschützen, die bereits einige Erfahrungen mitbringen und ihren Stil und ihre Technik verbessern wollen. Themen -Feststellung des Ist-Zustandes der einzelnen Schützen, Fehleranalyse -Vorstellung eines effektiven Schussablaufes -Vorstellung einer effektiven Gedankenabfolge während des Schusses -Vorstellung verschiedener Zielmethoden -Materialcheck: Pfeilabstimmung, Geschwindigkeit, Regelkonformität -Trainingsmethoden zur Veränderung angelernter Fehler -Feststellung des Streukreises auf 20m zur Kontrolle des Trainingsfortschrittes -Entfernungsschätzen, Winkelschätzen -Übungsschießen auf verschiedene Entfernungen unter Anleitung -Parcourschießen mit unterschiedlichen Winkeln und Entfernungen unter Anleitung. Ausrüstung Wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk, Theraband und eigene Bogenausrüstung. Begrenzte Teilnehmeranzahl von max. 12 Schützen. Meldeschluss ist der 17.06.2018 Anmeldung per Mail an sport@vaterstetten-bogensport.de Alle ins Kill Peter und Martin

5. Sauerlacher Goldfleckerlturnier

Die Sauerlacher Bogenschützen e. V. veranstalten am Sonntag, den 22.7.2018 das 5. Sauerlacher Goldfleckerlturnier (810 er Runde). Ort: Sportgelände der Sauerlacher Bogenschützen e.V., Hofoldinger Str. 48, 82054  Sauerlach Beginn: 8:00 Uhr Klassen: Recurvebogen, Compoundbogen, Blankbogen, Langbogen Startgeld: Schüler/Jugend € 8,- Andere Klassen € 14,- Zahlung am Turniertag zzgl. € 5,- Startgeld = Reuegeld Die Teilnehmerzahl ist begrenzt Die Einladung findet ihr hier: 01_SBS_Goldfleckerl_2018 Alle ins Gold Martin  

BSG Ebersberg – 26. Wanderpokalturnier – WA 1440

Die BSG Ebersberg lädt am Sonntag, 17. Juni zum 26. Wanderpokalturnier -ein internationales WA 1440 Sternturnier mit Rekordberechtigung- ein. Ort: Attenberger-Schillinger-Straße, 85560 Ebersberg (neben Volksfestlplatz) Beginn 7.30 Uhr mit der Startnummernausgabe Klassen: Kadetten m (Jahrgang 01 – 03) 70/60/50/30m 2×122 / 2xSpot Kadetten w (Jahrgang 01 – 03) 60/50/40/30m 2×122 / 2xSpot Junioren m (Jahrgang 98 – 00) 90/70/50/30m 2×122 / 2xSpot Junioren w (Jahrgang 98 – 00) 70/60/50/30m 2×122 / 2xSpot Herren (Jahrgang 69 – 97) 90/70/50/30m 2×122 / 2xSpot Damen (Jahrgang 69 – 97) 70/60/50/30m 2×122 / 2xSpot Masters m (Jahrgang bis 68) 70/60/50/30m 2×122 / 2xSpot Masters w (Jahrgang bis 68) 60/50/40/30m 2×122 / 2xSpot Compound und Recurve auf die kurzen Entfernungen 6 Pfeile / 4 Min. auf Spot! Auf die kurzen Entfernungen hat jeder Schütze seinen eigenen Spot. Offene Blankbogenklasse: 50/40/30/20m – 2×122/1×80/1x60cm Start-/ 10,00 € für Jugend/Junioren Reuegeld: 18,00 € für Erwachsene Meldeschluss ist der 11. Juni 2018. Die Einladung findet ihr hier: Einladung 2018 Alle ins Gold Martin

Termine für neues Zusatztraining in der Halle

An nachfolgenden Terminen bietet der BS Vaterstetten ein Zusatztraining für Blankbogenschützen und Recurveschützen in der Grundschulhalle Parsdorf statt. Neben der Vermittlung des Leitbildes für Bogenschießen wird auch auf den individuellen Schießstiel eingegangen um Möglichkeiten zur Verbesserung aufzuzeigen. Fragen zur Materialkunde wird ebenso Raum gegeben wie z.B. Informationen zum Abstimmen zwischen Pfeile und Bogen. Neben Christian Thaller werden auch Martin Drachsler und Uwe Geerds mit Rat und Tat als Übungsleiter zur Verfügung stehen. Die Termine sind nicht aufeinander Aufbauend, was heißt, dass man jederzeit teilnehmen kann. Dies ist keine spezielles Anfängertraining, wobei auch Anfänger gerne gesehen sind. 04.02.18 11.02.18 25.02.18 04.03.18 11.03.18 Beginn ist jeweils um 12:00h. Bei Interesse bitte eine Mail an sport@vaterstetten-bogensport.de

Bericht 3D Bayerncup

Sonntag, 18.09.2016, ab 08:00 Uhr startete der zweite 3D Bayerncup im schönen Wemding. Ein weiterer Testlauf zur geplanten 3D Deutschen Meisterschaft nach WA-Regeln, die nächstes Jahr starten soll. 170 Starter warteten geduldig in der Warteschlange, um sich anzumelden, die Startnummer zu erhalten und die Materialkontrolle zu durchlaufen. Bis alle Teilnehmer „abgefertigt“ waren, verging trotz guter Organisation viel Zeit und so konnte das Turnier erst um 11:00 Uhr beginnen. Da das Turnier aus 24 Zielen bestand, wanderten pro Tierattrappe zwei Gruppen (6-8 Schützen) los. Das Wetter war, wie zu erwarten, feucht von oben, aber die Wege im Wald waren gut zu begehen und nicht zu matschig. Ich habe schon schlimmeres erlebt. Ein solches Event bringt immer wieder tolle Leute zusammen. Meine Truppe war einfach die beste! Bis jedoch alle Schützen wieder zurück waren, die Siegerehrung hinter uns lag, war es 19:00 Uhr bis wir nach Hause fahren konnten. Ein langer Tag. Ein erfolgreicher Tag. Erster Platz für mich. …keine Frage, ich komme wieder! Christine Witzl

Info zum Bayerncup 3D

Ralph Kunath bittet uns folgende Information zum Bayerncup 3D zu veröffentlichen: Liebe Vereins- und Sportleiter, der Bayerncup 3-D findet heuer am 18./19.09.2016 in Wemding statt. Alle Teilnehmer des Münchencups 3-D sind allein durch ihre Teilnahme am Münchencup 3-D startberechtigt. Aber Achtung: das ist heuer u.U. das letzte Mal. Denn ab dem Sportjahr 2017 wird es für WA 3-D eine eigene Meisterschaftsrunde geben. Es könnten also Quali-Ringzahlen „drohen“. Die Teilnahme eurer Schützen an den 3-D Cups hat dafür gesorgt, dass man das Interesse am 3-D Bogenschiessen erkannt und entsprechend reagiert hat. Einen Deutschlandcup wird es heuer wohl noch nicht geben, aber im Sportjahr 2017 werden sich die 3-D Schützen auch deutschlandweit messen dürfen. Die Ausschreibung zum Bayerncup 3-D ist nun sowohl auf www.m-bogen.de als auch in der m-bogen App (s. m-bogen.de) verfügbar. Bitte gebt diese Info an eure Schützen weiter. Lieben Dank und viele  Grüße Ralph